Kostenloser Versand ab 49 € | klimaneutraler Versand | Lieferzeit 2 - 4 Werktage

  • Florfliegenlarven
    Florfliegenlarven
  • Florfliegenlarven
    Florfliegenlarven
  • Florfliegenlarven
    Florfliegenlarven

Florfliegenlarven

Gefräßige Florfliegenlarven gegen Blattläuse
Normaler Preis
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten; ab 49€ Bestellwert gratis Versand nach Deutschland und Österreich
Lieferzeit 2-4 Tage

Akzeptierte Zahlungen

  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Visa

Bekämpfe Blattläuse, Thripse, Spinnmilben und weitere lästige Schädlinge mit unseren Florfliegenlarven. Ganz natürlich und ohne Chemie!

Das ist drin

500 Larven
   ✓   reicht bei starkem Befall für 10 qm Fläche und bei leichtem Befall für 20 qm

Das macht mich besonders

   ✓   für alle Pflanzen geeignet
   ✓   für Zimmer- und Nutzpflanzen
   ✓   hilft gegen Blattläuse, Thripse, Spinnmilben und weitere Schädlinge
   ✓   besonders gut für Mischbefall geeignet
   ✓   Schädlingsbekämpfung ohne Insektizide
   ✓   Hergestellt in Deutschland
   ✓   mit ausführlicher Anleitung zur Anwendung

Die Idee

Die Florfliege ist ein einheimischer Nützling. Die 1–1,5 cm großen, hellgrünen Tiere sind durch ihre netzartigen Flügel und großen Augen leicht zu erkennen. Zur Blattlausbekämpfung werden aber die bis zu 0,5–1 cm langen, gelbbraun behaarten Larven dieses Insekts eingesetzt. Die Larven werden auch Blattlauslöwen genannt. Denn mit ihren hakenförmigen Saugzangen greifen sie Blattläuse an. Eine einzige Florfliegenlarve frisst in 2–3 Wochen 500–800 Blattläuse. Neben erwachsenen Blattläusen werden auch Blattlauseier, Thripse, Spinnmilben, Zikadeneier, Raupen und Schmierläuse gefressen. Florfliegenlarven eignen sich also auch für Pflanzen mit Mischbefall.

Bewertungsübersicht