Vergessene Sorten 2020

Für Hüter der Vielfalt

34,90 inkl. Mwst., zzgl. Versand

Enthält 7% MwSt
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Wie wachsen aus dem Vergessene Sorten seltene Pflänzlein?

Ganz einfach: In jedem Monat sind die Kalendertage auf einen Papierstreifen gedruckt, in dem die Samen der vorgestellten Pflanze eingearbeitet sind. Am Ende des Monats ist es so weit: Die Samen wollen eingepflanzt werden. Dann kannst Du das Monatsblatt ausreißen, in kleinere Stücke zerteilen und einsäen. Wie tief Du das Papier in die Erde einpflanzen solltest sowie weitere Infos zur Aussaat findest Du auf den Kalenderblättern. Auch nach der Aussaat lassen wir dich nicht allein. Für jede Pflanze haben wir einen Steckbrief vorbereitet mit allem Wichtigen zu Anzucht, Pflege und Hintergrund. Diesen verschicken wir pünktlich zum richtigen Monat per E-Mail. Über einen Link auf dem Kalender kannst du dich hierfür anmelden.

Der Wachsende Kalender ist ein Wandkalender, den du einpflanzen kannst. Jeder Monat beschreibt eine andere Blumen- oder Gemüsesorte, deren Samen in das Kalenderblatt eingearbeitet sind. Am Ende eines Monats reißt du das Kalenderblatt heraus und pflanzt es ein.

Spargelsalat Chinesische Keule, Tomate Green Zebra, Tomatillo Mix, Chinesische Gemüsemalve, Basilikum Rotblättrig, Radicchio Giulietta TT, Mairübe Golden Ball, Kopfsalat Trémont, Feldsalat Coquille de Louviers, Kerbel Verena, Karotte Jaune du Doubs, Rotkohl Amarant KS

Nachhaltig:
  • 12 einpflanzbare Samenstreifen
  • Bio-zertifizierte und samenfestes Saatgut
  • Recycling-Papier
  • Ökofarben
  • Plastikfrei
  • Regionaler Druck
Ausgezeichnet:
  • Best New Product Award der Biofach 2019
Neu:
  • Kalender lassen sich zu Tischkalender umbauen
  • Mehr Platz für deine Notizen
  • Monatlicher Newsletter mit Hilfestellungen und Anleitungen zu Aussaat und Pflege
Artikelnummer: VS-2020 Kategorie:


Exklusive Produkte

Sonderkategorie an Produkten