Kostenloser Versand ab 49 € | klimaneutraler Versand | Lieferzeit 2 - 4 Werktage

Das „N“ in DNA muss wieder für Natur stehen!

Wir wissen, dass DNA die Desoxyribonukleinsäure ist und dort die Erbinformation liegt. Aber sinnbildlich unterstreicht das unsere Forderung doch ganz gut: Ein Verständnis für die Natur sollte in unseren innersten Kern implementiert werden. Denn obwohl wir von Jäger:innen und Sammler:innen abstammen, kaufen wir Bananen in Plastikverpackung und wissen nicht, ob Kohlrabi über oder unter der Erde wächst. Es wird Zeit, die Natur, von der wir abhängig sind, (wieder) besser zu verstehen.

Was schießt dir als erstes in den Kopf, wenn du an “Natur“ denkst? Ist es die wilde Natur, sind es faszinierende Naturphänomene, oder ist es der Löwenzahn am Wegrand? Und wie ist dieser erste Gedanke konnotiert? Positiv, gleichgültig, als konkrete Erinnerung oder vages Gefühl? Je nach Erfahrungswerten und erlebten Umwelteinflüssen bauen wir alle eine unterschiedliche Beziehung zur Natur auf. Naturverbunden zu leben heißt nicht, dass man nur noch campen gehen darf. Es geht viel eher darum, einen Respekt, ein Bewusstsein und ein Interesse zu entwickeln. Die Nachhaltigkeitsforschung fordert schon länger eine Verstärkung der Mensch-Natur-Beziehung. Das lassen wir uns bei PRIMOZA nicht zweimal sagen: Produkte wie der Wachsende Kalender sind genau darauf ausgelegt und werden von uns für euch entwickelt, um die individuelle Naturverbundenheit zu fördern. Denn wer die Natur respektiert, schätzt, ja liebt, wird sie wahrscheinlicher schützen wollen.

Nach dem Gärtnern ist vor der Naturverbundenheit

Wenn es nach der Biophilia Hypothese, der „Liebe zu Lebendigem“ ginge, würde jede:r von uns eine angeborene Bindung zur Natur in sich tragen. Diese ist jedoch individuell und unterschiedlich stark ausgeprägt. Menschen, die in ländlicher Umgebung wohnen, haben zwar häufiger Kontakt zur Natur als Menschen in städtischem Kontext, sind aber dadurch nicht automatisch naturverbundener. Der reine Kontakt zur Natur schafft keinen naturverbundenen Menschen. Es braucht zusätzliche Naturerfahrungen im Sinne von Lerneffekten. Der Wachsenden Kalender von PRIMOZA lässt dich mit der Natur in Kontakt treten. Mit Kalenderblättern aus Samenpapier ruft er zum eigenen Anbau auf und unterstützt diesen mit Tipps und Tricks. Gärtnern kann so einfach sein und die Natur kann so viel Spaß machen!

Graue Monate schreiben grüne Lichtblicke

So weit so grün. Doch klappt das auch im Winter? Hält die Naturverbundenheit auch an, wenn die Temperaturen abnehmen und die warmen Tage am See vorbei sind? In den grauen, trostlosen und stressigen Monaten müssen wir uns oft aufraffen, das Haus zu verlassen. Dabei ist eine starke Naturverbundenheit der beste Booster fürs Immunsystem. Gut, dass der Wachsende Kalender fürs ganze Jahr die passenden Samen parat hat. Mit PRIMOZA schaffst du es, die Nähe zur Natur im Winter nicht nur aufrechtzuerhalten, sondern sie durch jahreszeitengerechte Tipps und Infos sogar zu intensivieren. Ob du draußen im Garten dein Wintergemüse erntest oder drinnen auf dem Fensterbrett anbaust, ist deine Entscheidung. Dass deine Gesundheit von einer Naturverbundenheit im Winter profitiert, ist Fakt.

Kurz gesagt steht das „N“ in Desoxyribonukleinsäure also für die Nukleinsäure und der Wachsende Kalender für die Naturverbundenheit. Er ist der perfekte Reminder und Initiator, um diese zu re-aktivieren. Der Wachsende Kalender ermutigt zum Gärtnern und fördert deine individuelle Naturverbundenheit, indem Lerneffekte im Zusammenspiel mit der Natur erzielt werden. Und wer sich mit der Natur verbunden fühlt, wird sie weniger zerstören. Also, gärtnern was das Zeug hält. Wachsende Kalender für alle!

Mit welchem Gemüse würdest du dich als erstes im Züchten und Anbauen probieren, um die Natur besser zu verstehen? Inspirationen findest du vielleicht auch hier.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Deine Anmeldung war erfolgreich.

Nichts mehr verpassen!

Mit dem PRIMOZA Newsletter erwarten dich:

  • 10 % Willkommens-Rabatt
  • Nützliche Tipps zu Gemüse- und Pflanzenanbau
  • Überraschende Pflanzen-Facts
  • Rabatte, Aktionen und Hinweise zu Produktneuheiten